Spielverpackung von Ligretto

Ligretto

Da kommt man ins Schwitzen: Alle Spieler versuchen gleichzeitig, möglichst schnell alle Karten loszuwerden. Wer zuerst keine Karten mehr hat, gewinnt!

2 bis 4 Spieler
ab 10 Jahre
10 Minuten Spieldauer
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Schneller geht nicht!

Tempo ist das Wichtigste beim Kartenspiel Ligretto. Schnelle Reaktion, flinke Handlung und ein bisschen Glück, mehr braucht der Spieler nicht um zu gewinnen. Ligretto ist ein kurzweiliges Kartenspiel mit einfachen Regeln bei dem alle Spieler gleichzeitig spielen.

Rückseite der Spielverpackung von Ligretto
Spielziel von Ligretto ist, möglichst schnell alle Karten loszuwerden.

Das Ziel von Ligretto

Alle Spieler versuchen gleichzeitig und möglichst schnell ihre Karten loszuwerden. Dazu müssen die Karten von gleicher Farbe und in der Reihenfolge 1-10 in der Mitte des Tisches abgelegt werden.

Spielinfos

Autor: Michael Michaels

Erscheinungsjahr: 1988

Spieldauer: 10 Minuten

Alter: ab 10 Jahren

Spieler: 2 bis 4

Spielanleitung (PDF): Spielregeln

Spielinhalt

  • 4 Kartensätze a 40 Karten

Ligretto Spielanleitung

Ligretto Spielinhalt

Vor dem Spiel

Jeder Mitspieler erhält 40 Karten mit seinem Symbol auf der Rückseite. Er mischt seine Karten. 10 Karten kommen offen auf den Ligretto-Stapel, daneben werden 3 Karten mit der Spielseite nach oben in eine Reihe gelegt. Der Rest der Karten bleibt in der Hand.

Wie wird Ligretto gespielt?

Wer auf seinem Ligretto-Stapel oder in seiner Reihe eine 1 hat, legt diese in die Mitte des Tisches.

Wer eine 2 in derselben Farbe hat, legt diese schnell auf die 1, bevor ein Mitspieler das tut, usw.

Jede 1 kann sofort in die Mitte gelegt werden, es können mehrere Stapel der gleichen Farbe in der Mitte geben.

Wird eine Karte aus der Reihe in die Mitte abgelegt, wird diese sofort von einer Karte aus dem Ligretto-Stapel ersetzt.

Was, wenn keine Karte gelegt werden kann?

Passen keine Karten aus dem Ligretto-Stapel und aus der Reihe, werden 3 Karten aus der Hand abgezählt und auf den Tisch gelegt. Die oberste Karte von diesem neuen Ablagestapel darf gespielt werden, wenn sie passt. Wenn nicht, werden immer wieder 3 Karten abgezählt.

Ist keine Karte mehr in der Hand, wird der Ablagestapel kurz durchgemischt und wieder in 3er-Schritten durchgeschaut.

Wer hat gewonnen?

Wer als erster seine 10 Karten vom Ligretto-Stapel abgelegt hat, ruft „Ligretto-Stopp“ und beendet das Spiel. Dabei dürfen noch Karten in der Reihe oder in der Hand sein. Nur der Ligretto-Stapel zählt.

Für jede Karte, in der Mitte gibt es einen Punkt, jede Karte im Ligretto-Stapel zählt 2 Minuspunkte. Karten in der Hand oder in der Reihe werden nicht gezählt. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

Vor dem Spiel können sich die Spieler auf eine gewisse Anzahl an Spielen festlegen. In diesem Fall gewinnt, wer insgesamt am meisten Punkte hat.

Ligretto Regeln

Zusatzregeln

Manchmal kann es passieren, dass niemand eine Karte ablegen kann, weil benötigte Karten im Ligretto-Stapel blockiert sind. In diesem Fall wird das Spiel beendet und die Punkte werden gezählt.

Unterschiede in den Regeln für Rot, Grün und Blau

Die Spielregeln von Ligretto Rot, Grün und Blau sind identisch. Jede Schachtel ist für 4 Spieler, mit 3 Schachteln können bis zu 12 Leute gleichzeitig spielen.

Wie viele Karten bekommt jeder Spieler am Anfang?

Jeder Spieler bekommt einen Stapel mit 40 Karten. 10 davon kommen auf den Ligretto-Stapel, 3 Karten werden offen in eine Reihe gelegt, der Rest bleibt zum Abzählen in der Hand.

Wie funktioniert der Ablagestapel?

Jeder Spieler bekommt einen Stapel mit 40 Karten. 10 davon kommen auf den Ligretto-Stapel, 3 Karten werden offen in eine Reihe gelegt, der Rest bleibt zum Abzählen in der Hand.

Passen keine Karten aus dem Ligretto-Stapel und aus der Reihe, werden 3 Karten aus der Hand abgezählt und auf den Tisch gelegt. Die oberste Karte von diesem neuen Ablagestapel darf gespielt werden, wenn sie passt. Wenn nicht, werden immer wieder 3 Karten abgezählt.
Ist keine Karte mehr in der Hand, wird der Ablagestapel kurz durchgemischt und wieder in 3er-Schritten durchgeschaut.

Wann werden Minuspunkte vergeben?

Nachdem ein Spieler „Ligretto Stopp!“ gerufen hat, werden alle Karten, die noch auf den Ligretto-Stapeln liegen als 2 Minuspunkte pro Karte verrechnet.

Wie werden die Punkte gezählt?

Sobald ein Spieler „Ligretto Stopp“ gerufen hat, wird ausgezählt. Jede Karte, die in die Mitte gelegt wurde, zählt 1 Plus-Punkt, jede Karte auf dem Ligretto-Stapel zählt 2 Minus-Punkte. Der Spieler mit den meisten Punkten hat gewonnen.

Zusatzregeln für Profis

Ligretto Profis können ihre Reihe als Zwischenspeicher benutzen.

Die Karten müssen in absteigender Reihenfolge abgelegt werden und aufeinanderfolgende Karten müssen verschiedene Farben haben.

Ligretto Erweiterungen und Versionen

Das Grundspiel

Das Basisspiel „Ligretto“ gibt es in den Farben rot, grün und blau. Mischt man alle 3 Varianten zusammen, können bis zu 12 Spieler mitspielen!“

Ligretto Rot

Ligretto Rot entspricht der Basisversion des Spiels und kann für zusätzliche 4 Spieler zu einer blauen oder grünen Versionen hinzugefügt werden.

2-4 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 1988
Für Einsteiger
Basisspiel benötigt

Ligretto Blau

Ligretto Blau entspricht der Basisversion des Spiels und kann für zusätzliche 4 Spieler zur roten oder grünen Version hinzugefügt werden.

2-4 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 1988
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Grün

Ligretto Grün entspricht der Basisversion des Spiels und kann für zusätzliche 4 Spieler zu einer blauen oder roten Version hinzugefügt werden.

2-4 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 1988
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Hoch 2

Ligretto Hoch 2 für Spieler ab 8 Jahren ist die Zwei-Spieler Variante und folgt den selben Spielregeln wie Ligretto. Zusätzliche Joker-Karten vermeiden Wartezeiten oder Spielblockaden aufgrund unpassender Karten.

2-5 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 2004
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Junior

Der Ligretto-Spaß für Kinder ab 6 Jahren. Jedes Kind erhält 30 Karten in 3 verschiedenen Farben. Alle weiteren Spielregeln entsprechen dem originalen Ligretto.

2-5 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 2006
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Fußball

Fußball Ligretto für Spieler ab 8 Jahren wird in zwei Teams gespielt. Wie im Fußball steht auf jeder Seite ein Tor. In der Mitte liegen 5 Spielfeld-Karten.

Direkt an die Tor-Karte muss eine 1 ausgelegt werden, unter die Spielfeldkarten der Wert dieser Karte. Dafür müssen manchmal mehrere Karten kombiniert werden.

Das Team, das zuerst das Tor erreicht, dreht die Tor-Karte um und versucht sie wie ein Puzzle nachzubauen. Schafft das Team dies, bekommt es die Tor-Karte und das Spiel wird neu aufgebaut.

Gewonnen hat das Team, das als erstes 5 Tor-Karten hat.

2-6 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 2006
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Speed Machine

Die Ligretto Speed Machine ist eine Kartenwurf-Maschine, die während des Spiels unterschiedliche Aktionskarten ausspuckt. Alle Aktionskarten bieten Vorteile für den Spieler, der sie erhält.

2-4 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 2007
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Würfel Ligretto

Würfel-Ligretto ist für Spieler ab 8 Jahren geeignet. Jeder Spieler erhält farbige Würfel. Würfel, die in aufsteigender Reihenfolge auf die Spielkarte passen, werden gelegt. Mit den anderen Würfeln wird erneut gewürfelt, bis jemand gewinnt, indem er seinen letzten Würfel anlegt.

2-4 Spieler
20 Minuten Spieldauer
erschienen in 2009
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Crazy

Ligretto Crazy ist für Spieler ab 8 Jahren geeignet. Die Karten von Ligretto Crazy haben Werte bis 5, die im Gegensatz zum Original-Spiel, aufsteigend und absteigend in der Mitte abgelegt werden. Das Ziel ist die 5 zu erreichen. Schafft ein Spieler dies, darf er diesen Stapel auf seinen Gewinnerpunktstapel legen.

Zusätzlich verändern Crazy-Karten das Spiel. Sie sind Joker und ersetzen alle Werte.

Das Spiel endet, wenn ein Spieler alle seine Karten ablegen konnte.
Die Version „Crazy“ wurde früher unter dem Namen Ratuki verkauft.

2-5 Spieler
15 Minuten Spieldauer
erschienen in 2009
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Twist

Ligretto Twist für Spieler ab 6 Jahren wird mit Karten ohne Zahlen gespielt. Legt der Spieler seine Karte, muss die Hand auf diesem Stapel bleiben, bis er mit der anderen Hand eine Karte ablegen kann. Das führt zu Verdrehungen und zu Verknotungen mit den Mitspielern.

2-4 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in 2011
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Kids (Ligretto Gelb)

Ligretto Kids ist eine vereinfachte Version von Ligretto mit Tiermotiven und farbigem Hintergrund, ohne Zahlen. Das Spiel ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

Die Karten werden einzeln durchgeschaut und dürfen in die Mitte gelegt werden, wenn die Hintergrundfarbe oder das Tiermotiv identisch ist.

Das erste Kind, das alle Karten ablegen konnte, hat gewonnen.

2-5 Spieler
10-15 Minuten Spieldauer
erschienen in 2017
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Merchandising-Versionen

Ligretto Bibi Blocksberg

Die Bibi-Blocksberg Version von Ligretto ist für Spieler ab 6 Jahren geeignet. Die Spielregeln ähneln der Junior-Variante, jeder Spieler erhält 30 Karten. Die Karten haben dabei Motive aus der beliebten Kinderserie.

2-5 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Spongebob Schwammkopf

Die Spongebob-Schwammkopf Version von Ligretto ist für Spieler ab 6 Jahren geeignet. Die Spielregeln ähneln der Junior-Variante, jeder Spieler erhält 30 Karten. Die Karten haben dabei Motive aus der beliebten Kinderserie.

2-5 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto Kim Possible

Die Kim-Possible Version von Ligretto ist für Spieler ab 6 Jahren geeignet. Die Spielregeln ähneln der Junior-Variante, jeder Spieler erhält 30 Karten. Die Karten haben dabei Motive aus der beliebten Kinderserie.

2-5 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Disney Ligretto Cars

Die Disney Cars Version von Ligretto ist für Spieler ab 6 Jahren geeignet. Die Spielregeln ähneln der Junior-Variante, jeder Spieler erhält 30 Karten. Die Karten haben dabei Motive aus dem Disney-Film „Cars“.

2-5 Spieler
Minuten Spieldauer
erschienen in
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Disney Ligretto Princess

Die Disney Princess Version von Ligretto ist für Spieler ab 6 Jahren geeignet. Die Spielregeln ähneln der Junior-Variante, jeder Spieler erhält 30 Karten. Die Karten haben dabei verschiedene Motive von allerlei Disney-Prinzessinnen.

2-5 Spieler
Minuten Spieldauer
erschienen in
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Disney Ligretto Planes

Die Disney Planes Version von Ligretto ist für Spieler ab 6 Jahren geeignet. Die Spielregeln ähneln der Junior-Variante, jeder Spieler erhält 30 Karten. Die Karten haben dabei Motive aus dem beliebten Disney-Film.

2-5 Spieler
Minuten Spieldauer
erschienen in
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Ligretto als App

Ligretto gibt es als App für Android und Apple Geräte. Die App ermöglicht, gemeinsam an einem Tablet zu spielen, mit mehreren Tablets über WLAN, allein gegen den Computer oder Online gegen Spieler aus der ganzen Welt. In jedem Modus gelten die klassischen Ligretto-Spielregeln.

2-4 Spieler
10 Minuten Spieldauer
erschienen in
Für Einsteiger
Eigenständiges Spiel

Tipps und Tricks für Ligretto

Ligretto kann zu zweit gespielt werden, jedoch ist "Ligretto Hoch 2" besser dafür geeignet.

Kann man Ligretto gut zu zweit spielen?

Ligretto macht auch zu zweit Spaß, allerdings blockiert das Spiel manchmal.

Abhilfe schaffen ein paar Regeländerungen:

  • Drei zusätzliche Karten, die neben das Spielfeld gelegt werden und bei einer Blockade hinzugenommen werden.
  • Statt aus der Hand 3 Karten abzuzählen, nur 1 oder 2 abzählen.
  • Nach den Ligretto Profi-Regeln spielen und die Reihen als Zwischenstapeln benutzen.

Ligretto Hoch 2 ist das offizielle Ligretto für zwei Spieler und löst diese Blockaden mit neuen Karten.

Woher kommt der Name „Ligretto“?

Der Vorgänger von Ligretto hieß Legretto, eine Anspielung auf Allegretto, eine schnelle musikalische Tempobezeichnung.

Ligretto kann mit bis zu 12 Spielern gespielt werden, wenn verschiedene Versionen kombiniert werden.

Kann man Ligretto auch zu fünft, sechst oder acht spielen?

Um Ligretto mit mehr als 4 Leuten zu spielen, muss eine weitere Packung hinzugenommen werden. Mit den Packungen Blau, Grün und Rot zusammen ist Ligretto mit bis zu 12 Spielern möglich.

Kann man Ligretto auch alleine spielen?

Allein blockiert das Spiel fast jedes Mal. Die Ligretto Profi-Regeln umgehen dieses Problem, allerdings wird aus einem schnellen Kartenspiel ein Kartenspiel, bei dem das Tempo keine Rolle mehr spielt.

Wer ist der Erfinder von Ligretto?

Robert Hülsemann beschrieb 1927 die Spielregeln von Ligretto in seinem Buch „Das große Buch der Spiele“. Wer Ligretto erfunden hat, ist nicht bekannt.

Welche Unterschiede gibt es zwischen dem Original und der Neuauflage?

In der alten Version bestand die Reihe neben dem Ligretto-Stapel immer aus 3 Karten.
In der neuen Version besteht die Reihe bei 2 Spielern aus 5 Karten, bei 3 Spielern aus 4 Karten und bei 4 Spielern aus 3 Karten.

Ähnliche Spiele wie Ligretto

Bohnanza
3 bis 5 Spieler
von 1997
Dodelido
2 bis 6 Spieler
von 2016
Mogel Motte
3 bis 5 Spieler
von 2011
Schummel Hummel
3 bis 5 Spieler
von 2017